Deutschland

"Schlechte Zeiten, sehr schlechte Zeiten": Das wäre das Regierungschaos als Soap

03.07.2018, 16:03
Gavin Karlmeier
Gavin Karlmeier
Gavin Karlmeier
Folgen

Schon Oma wusste: Das Leben schreibt die besten Geschichten. Und momentan schreibt unsere Regierung an einem Drehbuch, das wohl selbst die besten Drehbuchautoren an ihre Grenzen bringen würden.

Kurzum: Was gerade in der deutschen Regierung passiert, ist wirklich zum Dauer-Bingen. Nur leider ist die ganze Sache nicht immer so lustig wie unsere Lieblingsserien – aber da wissen wir natürlich Abhilfe...

Wäre das Regierungschaos eine Soap…

Schlechte Zeiten, sehr schlechte Zeiten

Bild

Unter Uns (bleiben)

Bild

Verkracht in Berlin

Bild

So sähe es aus, wenn unsere Regierungskrise streambar wäre!

Union of Thrones – Söder is coming

Memes Regierungskrise Merkel CDU CSU
Bild: watson.de

The Big Bang Theory

Memes Regierungskrise Merkel CDU CSU
Bild: watson.de

Horst of Cards

Memes Regierungskrise Merkel CDU CSU
Bild: watson.de

Unbreakable

Memes Regierungskrise Merkel CDU CSU
Bild: watson.de

#Horstfilme

Mittlerweile hat auch die Twittercommunity damit angefangen, Horst Seehofer in die Rollen seines Lebens zu bringen:

Noch ein bisschen Unionsstreit-Spaß:

Video: watson/Lia Haubner
"1899": Andreas Pietschmann spricht über Erwartungshaltung nach Netflix-Hit "Dark"

"Dark" war die erste deutsche Serie von Netflix, die in Deutschland produziert wurde. Jantje Friese und Baran bo Odar schafften damit einen großen Hit. Nun startet mit "1899" beim Streaming-Anbieter ihr nächstes großes Projekt. Mit an Bord ist dieses Mal auch wieder Andreas Pietschmann, der den Kapitän eines riesengroßen Dampfschiffes spielt, das von London nach New York aufbricht. Mystische und schaurige Umstände an Bord treten auf, als auf dem Meer ein zweites Schiff entdeckt wird.

Zur Story