Bild
Bild: imago images / Marco Passaro
International

Salvinis 16-jähriger Sohn dreht Runde mit Polizei-Jet-Ski – jetzt ermitteln die Behörden

31.07.2019, 07:40

Wirbel um den Sohn des italienischen Innenministers: Die Tageszeitung "Repubblica" veröffentlichte am Dienstag ein Video, das den 16-jährigen Sohn von Matteo Salvini auf einem Jet-Ski der italienischen Polizei zusammen mit einem Beamten zeigt.

Ein Journalist filmte die Szene im Badeort Milano Marittima. Auf Anfrage der "Repubblica" teilte die Verwaltung von Ravenna mit, es seien Ermittlungen wegen des Vorfalls eingeleitet.

Oppositionspolitiker Emanuele Fiano (Partito Democratico) empörte sich auf Twitter. Die Polizeifahrzeuge seien dafür da, die Bevölkerung zu schützen, nicht zum Privatvergnügen der Familie Salvini.

Innenminister Salvini sagte, er übernehme die Verantwortung für den Vorfall, wie die "Repubblica" weiter berichtet. Es sei sein Fehler als Vater, nicht der der Polizisten.

(ll)

Tritt Joe Biden nochmal an? Das sind mögliche Alternativen
Joe Biden ist mit 80 Jahren so alt wie kein amtierender US-Präsident je zuvor. Damit stellt sich die Frage, ob er 2024 erneut kandidieren wird. Und wer ihn bei den Demokraten ersetzen könnte.

In den letzten Tagen gab es einiges zu feiern für Joe Biden. Die Zwischenwahlen in den USA liefen für den Präsidenten und seine Demokraten deutlich besser als erwartet. Am Samstag heiratete seine Enkelin Naomi auf der Südwiese des Weißen Hauses. Und am Sonntag wurde Biden 80. Kein amtierender Präsident vor ihm hatte diese Marke erreicht.

Zur Story