Welcher 1.-Mai-Demo-Typ bist du? Eher Straßenfest, oder doch Straßenschlacht?

01.05.2019, 12:53

Am Mittwoch gehen Menschen in ganz Deutschland auf die Straße. Für die einen ist der 1. Mai ein arbeitsfreier Tag samt Bier-gefülltem Bollerwagen. Für die Gewerkschaften geht es um die Rechte der Arbeitnehmer. In Städten wie Berlin und Hamburg steht der 1. Mai vor allem für linksradikale Proteste, die in der Vergangenheit nicht selten in Ausschreitungen mit der Polizei endeten.

Für wieder andere geht es schlicht um Party. In Berlin etwa findet seit Jahren parallel zur traditionellen "Revolutionären 1. Mai-Demo" das Myfest in Kreuzberg statt – als Konkurrenzprogramm zu den linksradikalen Protesten. Das Straßenfest zieht tausende von Touristen an – und ist für die Autonomen ein reines Kommerzfest und damit ein politischer Gegner.

Wo würdest du dich am wohlsten fühlen? Das verrät dir der watson-Test:

Welcher 1. Mai-Typ bist du?

Quiz

Politik

Alle Storys anzeigen
Karl Lauterbach warnt vor nächster Corona-Welle im Herbst – das ist sein Rat

Die niedrigen Temperaturen läuten die Erkältungssaison ein. Ob im Büro, im Bus oder in der Schlange im Supermarkt – die Leute schniefen und husten. Doch auch dieses Jahr denkt wohl jeder als erstes: "Hoffentlich kein Corona!"

Zur Story