Diese chinesische Brücke aus Glas macht absichtlich Einsturz-Geräusche

24.09.2018, 11:06

Glasbrücken sind ein großes Ding in China – jetzt hat eine neue Brücke eröffnet, bei der du das Gefühl bekommst, sie würde einstürzen.

Video: watson/watson.de

Lass uns doch auch auf Instagram Freunde sein

Verkäufer wehrt sich gegen Räuber mit Glasbong

Video: watson/Johanna Rummel

Diese Schnecke führt ein cooleres Leben als du

Video: watson/Johanna Rummel, Marius Notter

"Missy Elliotts funky white sister in the house"

Video: watson/watson.ch, angelina graf, marius notter

Offiziell nehmen Hinrichtungen weltweit ab – warum das kein Grund zur Freude ist

Die offiziellen Zahlen zu staatlichen Hinrichtungen sind gesunken. Allerdings werden auch immer weniger Hinrichtungen dokumentiert.

Nackenschüsse, Giftspritzen, Strangulation: Die Todesstrafe gehört in mindestens zwanzig Ländern weltweit zum Justizsystem und kostet auch im Jahr 2018 Hunderten Menschen das Leben. Das geht aus dem Jahresbericht der Menschenrechtsorganisation Amnesty International (AI) hervor.

Eine Zahl darin liest sich auf den ersten Blick positiv: Die Zahl der staatsrechtlich exekutierten ging seit zehn Jahren zum ersten Mal zurück: Mindesten 690 Menschen wurden 2018 offiziell hingerichtet, rund ein Drittel …

Artikel lesen
Link zum Artikel