Malu Dreyer (SPD) kann ersten Prognosen zufolge weitermachen als Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz.
Malu Dreyer (SPD) kann ersten Prognosen zufolge weitermachen als Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz. Bild: dpa / Uwe Anspach

Erste Prognose für Rheinland-Pfalz: SPD bei Landtagswahl klar vorn, CDU verliert deutlich

14.03.2021, 18:0014.03.2021, 18:05

Die erste Prognose aus Rheinland-Pfalz ist da: Die SPD liegt der Prognose von ifratest dimap zufolge klarer als erwartet vor der CDU, die deutlich verliert, Ministerpräsidentin Malu Dreyer könnte, blieb es so, weiterregieren.

Die Prognosen für die einzelnen Parteien in Prozent:

  • SPD: 34,5
  • CDU: 26,0
  • AFD: 10,5
  • Grüne: 8,5
  • FDP: 6,5

Alle Informationen zu den Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg findet ihr im Live-Ticker von watson.

(andi)

Nach Putin-Äußerung: Andrij Melnyk geht auf Altkanzlerin Angela Merkel los

Altkanzlerin Angela Merkel hält sich, seitdem sie im Ruhestand ist, mit ihrer Meinung zu tagespolitischen Themen zurück. Bis jetzt: Auf der Eröffnungsfeier der "Bundeskanzler-Helmut-Kohl-Stiftung" hat sie sich jetzt über den Krieg in der Ukraine und über den russischen Präsidenten Wladimir Putin geäußert.

Zur Story