Bild

Bild: imago / watson-montage

Dieser Politiker wirbt auf Pornhub für die Europawahl – wir haben soooo viele Slogan-Ideen

Joachim B. Olsen glaubt zu wissen, wo seine Wähler sind. Und für die Europawahl geht er genau dort hin! Der dänische Politiker wirbt mit einer Anzeige für seine Wahl auf der Plattform Pornhub, die wohl beliebteste Porno-Seite der Welt.

Der ehemalige Kugelstoßer (dreifacher Olympionike) sitzt seit 2011 für die dänische Liberal Alliance im Parlament seines Heimatlandes. Jetzt will er nach Straßburg. Und hat sich dafür einen flotten Spruch für Pornhub ausgedacht: "Når du er færdig med at gokke, så stem på Jokke." Zu deutsch:

"Wenn ihr mit dem Spielen fertig seid, stimmt für Jokke (aka Joachim)."

Auf seiner Facebook-Seite bestätigte der Politiker: Ja, das bin ich auf Pornhub. Seine Anhänger und Wähler feierten die Aktion.

Und wir hätten da noch einige Vorschläge für etwas spritzigere (höhö) Wahl-Slogans auf Pornhub:

"Fick die EU... aber sanft."

"Kommet und wählet!"

"Standhaft in Straßburg"

"Wir penetrieren die EU – mit neuen Ideen!"

"Wir stoßen ins Zentrum der Macht!"

"FUCK EU!"

"Don't fuck with the EU"

Europawahlkampf: Auftakt der Partei DIE PARTEI

"Die Partei": Semsrott geht zu Grünen – was macht Sonneborn?

Es handelt sich um einen gewohnt witzigen Spruch, den "Die Partei"-Politiker und Satiriker Nico Semsrott da in die Welt feuerte.

Die Grünen machen also beim Ein-Mann-Realo-Flügel der Satire-Partei mit? Schon klar. In Wahrheit verhielt es sich genau anders herum. Kurz zuvor war Semsrott der Grünen-Fraktion im Europaparlament beigetreten. Auch das passierte allerdings nicht ohne Grund.

Richtig, der besonders prominente Cheffe der Partei, Martin Sonneborn, selbst fehlt auf dem Bild. Auch ein Tweet …

Artikel lesen
Link zum Artikel