Queen Elizabeth und Prinz Philip kommen offenbar nicht zur Taufe von Prinz Louis

09.07.2018, 11:3509.07.2018, 17:34

Der Buckingham Palace hat die Gästeliste für die Taufe von Prinz Louis veröffentlicht, die am Montag in der Königlichen Kapelle des St. James's Palastes stattfindet. Queen Elizabeth und Prinz Philip waren darauf nicht aufgeführt. Diese Entscheidung sei schon vor einiger Zeit getroffen worden und habe nichts mit der Gesundheit der Monarchin zu tun, hieß es aus dem Königshaus.

Anwesend sein werden:

  • Herzogin Kate und Prinz William
  • Herzogin Meghan und Prinz Harry
  • Herzogin Camilla und Prinz Charles
  • Kates Geschwister mit ihren Partnern
  • sowie Kates Eltern

Und natürlich sind die sechs Taufpaten dabei, die alle Freunde oder Verwandte des Elternpaares sind.

(sg)

Folg uns auf Facebook:

Iran-Proteste: Wie junge Iraner in Deutschland die Demonstrationen empfinden

Die landesweiten Proteste im Iran haben auch Nachhall in Deutschland. Nicht nur bei Demonstrationen in einigen Städten. Auch bei jungen Menschen, deren Eltern aus dem Iran stammen. Wie erleben sie das brutale Vorgehen des Regimes gegen die Demonstrierenden?

Zur Story