Moin, Peter Parker! Da bist du ja wieder.
Moin, Peter Parker! Da bist du ja wieder.
Bild:

Hier reagieren die ersten Kritiker auf "Spider-Man: Far From Home"

20.06.2019, 19:19

Am 4. Juli spinnt ganz Deutschland. Dann läuft endlich "Spider-Man: Far From Home" in unseren Kinos an und die freundliche Spinne aus der Nachbarschaft geht auf Europareise nache London. Es ist die lang ersehnte Fortsetzung von "Spider-Man: Homecoming" aus dem Jahr 2017, einer der wohl besten Marvel-Filme.

Und auch der neue "Spider-Man" wartet mal wieder mit einem Spitzen-Team auf:

Auf Promo-Tour in China: Regisseur Jon Watts (l.), Tom Holland (M., als Peter Parker / Spider-Man) und Jake Gyllenhaal (als Quentin Beck / Mysterio)
Auf Promo-Tour in China: Regisseur Jon Watts (l.), Tom Holland (M., als Peter Parker / Spider-Man) und Jake Gyllenhaal (als Quentin Beck / Mysterio)

Hier mal ein Trailer:

Und jetzt haben sich auch die ersten Kritiker gemeldet, die schon einmal reinschauen dürften. Lest hier, was die Reviewer so über den neuen Film schreiben. Vorsicht, danach möchte man wohl reingehen:

(lj)

Dark Staffel 2

1 / 7
Dark Staffel 2
quelle: netflix
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

So krass unterschiedlich wurde der Joker bisher dargestellt

Nicht nur in Deutschland gibt es Kritik: So verlief der Impfstart in Europa

Die Impfkampagne ist in Deutschland eher schleppend angelaufen. Auf der einen Seite herrscht Zurückhaltung, gleichzeitig wird sich über zu wenig Impfstoff beklagt.

Die Bundesregierung und auch die EU-Kommission mussten sich viel Kritik anhören. Bislang bekamen über eine halbe Million Menschen in Deutschland ein Vakzin. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) betonte, dass der Impfstoff über Wochen und Monate hinweg knapp sein werde - vor allem anfangs, da die Produktionskapazitäten noch …

Artikel lesen
Link zum Artikel