Michail Gorbatschow war nicht nur für seine Arbeit als Politiker bekannt.
Michail Gorbatschow war nicht nur für seine Arbeit als Politiker bekannt.Bild: www.imago-images.de / imago / MediaPunch

Michail Gorbatschow: Nach seinem Tod geht seine Pizza Hut-Werbung viral

31.08.2022, 17:4331.08.2022, 18:56

Michail Gorbatschow ist nach langer und schwerer Krankheit am Dienstagabend im Alter von 91 Jahren in Moskau gestorben. Politiker:innen weltweit trauern um den russischen Friedensnobelpreisträger und ehemaligen sowjetischen Staatschef.

Viele würdigen Gorbatschow als großen Staatsmann und Wegbereiter der deutschen Einheit. Er habe dazu beigetragen, dass der Eiserne Vorhang verschwunden sei, "Demokratie und Freiheit in Europa möglich geworden sind und dass Deutschland vereint werden konnte", sagte Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD).

Michail Gorbatschow war in Pizza Hut-Werbung zu sehen

In Russland sind die Ansichten über ihn gespalten. Viele lasten ihm bis heute den Zusammenbruch der Sowjetunion und das Chaos nach dem Ende des Kommunismus an.

Pizza Hut hat zahlreiche Filialen über die Welt verteilt.
Pizza Hut hat zahlreiche Filialen über die Welt verteilt.Bild: www.imago-images.de / imago images / ZUMA Wire

Das bildet sich auch in einem Werbespot ab, der 1998 für das Schnellrestaurant "Pizza Hut" mit dem ehemaligen sowjetischen Präsidenten ausgestrahlt wurde. Der Werbespot geht nun nach seinem Tod viral.

Pizza Hut-Werbung: Familie streitet über Gorbatschow

In der Werbung betritt Gorbatschow gemeinsam mit einem jungen Mädchen an einem verschneiten Tag eine Filiale der amerikanischen Fast-Food-Kette in Moskau. Im Lokal sitzt eine Familie bestehend aus mehreren Generationen an einem Tisch und isst Pizza. Sie entdecken Michail Gorbatschow am Nebentisch. Daraufhin entflammt eine kontroverse Diskussion über Gorbatschow.

1997: Michail Gorbatschow mit seiner Enkelin Anastasia auf dem Roten Platz in Moskau.
1997: Michail Gorbatschow mit seiner Enkelin Anastasia auf dem Roten Platz in Moskau.null / imago images

Seinetwegen herrsche Chaos in der Wirtschaft, sagt der Vater. Der Sohn sieht das anders. Er entgegnet: "Dank ihm haben wir nun neue Möglichkeiten." Ein Schlagabtausch beginnt. "Aber seinetwegen herrscht nun politische Instabilität", sagt der Vater. Dank ihm hätten sie Freiheit, sagt der Sohn.

So geht es hin und her: "Komplettes Chaos!" – "Perspektive" – "Politische Instabilität!" Schließlich greift die Großmutter ein und betont, dass sie seinetwegen Pizza Hut hätten. Ein Punkt, in dem sich alle einig werden und sich daraufhin auf Michail Gorbatschow zuprosten.

Werbespot geht viral

Zahlreiche Leute haben den Werbespot für die amerikanische Fast-Food-Kette auf Twitter geteilt. In Russland wurde die Pizza Hut-Werbung von 1997 hingegen nie ausgestrahlt.

Die erste Pizza Hut-Filiale in Moskau wurde 1990 eröffnet, ein Jahr nach dem Fall der Berliner Mauer 1989. Seit dem Angriffskrieg von Russland gegen die Ukraine hat sich Pizza Hut, wie viele andere Fast-Food-Ketten auch, aus Russland zurückgezogen und seine Filialen dort geschlossen.

(and/Mit Material von AFP)

Ukraine-Krieg: Schach-Legende Garri Kasparow sieht Putin im Frühling scheitern

Garri Kasparow kann nicht nur Schach spielen. Der 59-Jährige gilt seit vielen Jahren als einer der größten Kremlgegner. Mit dem inhaftierten und wohl bekanntesten Oppositionellen Russlands, Alexej Nawalny, ist er sich nicht ganz grün, aber was heißt das schon?

Zur Story