Im Kaspischen Meer ist es unweit eines Erdgasfeldes zu einem großen Feuer gekommen.
Im Kaspischen Meer ist es unweit eines Erdgasfeldes zu einem großen Feuer gekommen.
Bild: www.imago-images.de / Gavriil Grigorov

Großes Feuer im Kaspischen Meer nahe Erdgasfeld – Ursache unklar

05.07.2021, 08:37

Vor der Küste der Südkaukasusrepublik Aserbaidschan ist aus zunächst ungeklärter Ursache ein großes Feuer unweit eines Erdgasfeldes im Kaspischen Meer ausgebrochen. Der aserbaidschanische Zivilschutz dementierte am Sonntagabend Berichte, wonach es zu einer Explosion auf einer Offshore-Plattform gekommen sein soll. Es habe dort keinen Unfall gegeben. Derzeit untersuchten Experten die Brandursache, hieß es.

Videos von Explosion auf Social Media gelandet

In den sozialen Netzwerken hatten Menschen zuvor Videos von den riesigen Flammen veröffentlicht. Einige Medien hatten daraufhin berichtet, es könnte eine Explosion auf einer Offshore-Plattform gegeben haben.

(nb/dpa)

Schwarzenegger schenkt Greta Thunberg Auto – das ist ganz schön teuer

Arnold Schwarzenegger und Greta Thunberg – nicht unbedingt ein Duo, das man vom Kopf her automatisch zusammenbringt. Doch der Hollywood-Schauspieler und Politiker hat jetzt mit einer Greta-Aktion Aufmerksamkeit erregt: Schwarzenegger hat dafür gesorgt, dass die Klimaaktivistin Greta Thunberg ein Auto zur Verfügung hat, während sie in Nordamerika auf Tour ist.

Genauer gesagt handelt es sich bei dem Gefährt um ein Elektroauto. Dies hat Schwarzeneggers Sprecher gegenüber dem Branchenmagazin "Car …

Artikel lesen
Link zum Artikel