Gustav Stresemann aus der Deutschen Volkspartei stand 1919 auch zur Wahl.
Gustav Stresemann aus der Deutschen Volkspartei stand 1919 auch zur Wahl.Bild: dpa

Nazis oder Liberale: Wen hättest du vor 100 Jahren gewählt?

26.03.2018, 18:2027.03.2018, 16:17

19. Januar 1919: Im Deutschen Reich wird die Nationalversammlung gewählt. Sie soll die Verfassung für die neue Republik aufstellen. Es ist die erste reichsweite Wahl seit der Novemberrevolution 1918. Auf dem Zettel stehen SPD, USPD, Zentrumspartei, DDP, DVP und DNVP. Daneben gibt es noch ein paar Regionalparteien und andere kleinere Parteien. Erstmalig dürfen Frauen wählen.

Warum wir dir das erzählen? Du kannst jetzt ausprobieren, wen du damals gewählt hättest.

Ob dein Kreuzchen bei den Liberalen, Sozialdemokraten oder Nationalisten gelandet wäre, findest du in einem Fragebogen heraus, den das deutsche Bundesarchiv erstellt hat. Hier klicken für den Wahl-O-Mat 1919-Edition. 

(sg)

Das könnte dich auch interessieren:

Alle Storys anzeigen
Themen
Andrij Melnyk mit neuem Twitter-Ausraster: "Fuck off"

Der ukrainische Botschafter Andrij Melnyk ist bekannt für seine harten Worte auf Twitter. Immer wieder schießt er gegen deutsche Politiker:innen, die seiner Meinung nach entweder zu wenig für sein Land tun oder denen er sogar Putin-Propaganda vorwirft.

Zur Story